Datenschutzhinweis für E WIE EINFACH Freunde werben

Teil 1: Information zum Datenschutz über unsere Datenverarbeitung nach Artikel (Art.) 13, 14 und 21 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Dieser Datenschutzhinweis kann von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Den jeweils aktuellen Stand können Sie jederzeit unserer Webseite https://www.e-wie-einfach-freundewerben.de entnehmen.

Dieser Datenschutzhinweis gilt für die Nutzung der Website https://www.e-wie-einfach-freundewerben.de und die Teilnahme an dem Programm "E WIE EINFACH Freunde werben".
Informationen zum Datenschutz allgemein bei E WIE EINFACH finden Sie unter https://www.e-wie-einfach.de/ueber-uns/datenschutz.

1. Für die Datenverarbeitung verantwortliche Stelle und Kontaktdaten

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts:
pso vertriebsprogramme GmbH
Venloer Str. 47
50672 Köln
info@pso-vertrieb.de

Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten:
pso vertriebsprogramme GmbH
Harald Eul
50672 Köln
datenschutz-pso@he-c.de

2. Zwecke und Rechtsgrundlage, auf der wir Ihre Daten verarbeiten

Wir verarbeiten personenbezogene Daten im Einklang mit den Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie anderen anwendbaren Datenschutzvorschriften.

2.1 Zwecke zur Erfüllung eines Vertrages oder von vorvertraglichen Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO)

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt zur Durchführung Ihrer Teilnahme und Aufträge im Zusammenhang mit dem Programm "E WIE EINFACH Freunde werben". Dazu gehören im Wesentlichen die vertragsbezogene Kommunikation mit Ihnen, die Nachweisbarkeit von Transaktionen, Aufträgen und sonstigen Vereinbarungen sowie zur Qualitätskontrolle durch entsprechende Dokumentation, Kulanzverfahren, Maßnahmen zur Steuerung und Optimierung von Geschäftsprozessen sowie zur Erfüllung der allgemeinen Sorgfaltspflichten, statistische Auswertungen zur Unternehmenssteuerung, Berichtswesen, Abrechnung und steuerliche Bewertung betrieblicher Leistungen, Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten; Gewährleistung der IT-Sicherheit (u. a. System- bzw. Plausibilitätstests) und der allgemeinen Sicherheit, Gewährleistung der Integrität, Authentizität und Verfägbarkeit der Daten, Verhinderung und Aufklärung von Straftaten; Kontrolle durch Aufsichtsgremien oder Kontrollinstanzen (z. B. Revision).

2.2 Zwecke im Rahmen eines berechtigten Interesses von uns oder Dritten (Art. 6 Abs. 1 f DSGVO)

Über die eigentliche Erfüllung des Vertrages bzw. Vorvertrags hinaus verarbeiten wir Ihre Daten gegebenenfalls, wenn es erforderlich ist, um berechtigte Interessen von uns oder Dritten zu wahren, insbesondere für Zwecke:

2.3 Zwecke im Rahmen Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a DSGVO)

Eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke (z. B. Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für Marketingzwecke) kann auch aufgrund Ihrer Einwilligung erfolgen. In der Regel können Sie diese jederzeit widerrufen. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der DSGVO, also vor dem 25. Mai 2018, uns gegenüber erteilt worden sind. Über die Zwecke und über die Konsequenzen eines Widerrufs oder der Nichterteilung einer Einwilligung werden Sie gesondert im entsprechenden Text der Einwilligung informiert.

Grundsätzlich gilt, dass der Widerruf einer Einwilligung erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen und bleiben rechtmäßig.

2.4 Zwecke zur Erfüllung gesetzlicher Vorgaben (Art. 6 Abs. 1 c DSGVO) oder im öffentlichen Interesse (Art. 6 Abs. 1 e DSGVO)

Wie jeder, der sich am Wirtschaftsgeschehen beteiligt, unterliegen auch wir einer Vielzahl von rechtlichen Verpflichtungen. Primär sind dies gesetzliche Anforderungen (z. B. Handels- und Steuergesetze), aber auch ggf. aufsichtsrechtliche oder andere behördliche Vorgaben. Zu den Zwecken der Verarbeitung gehören ggf. die Identitäts- und Altersprüfung, Betrugs- und Geldwäscheprävention, die Verhinderung, Bekämpfung und Aufklärung der Terrorismusfinanzierung und vermögensgefährdender Straftaten, Abgleiche mit europäischen und internationalen Antiterrorlisten, die Erfüllung steuerrechtlicher Kontroll- und Meldepflichten sowie die Archivierung von Daten zu Zwecken des Datenschutzes und der Datensicherheit sowie der Prüfung durch Steuer- und andere Behörden. Darüber hinaus kann die Offenlegung personenbezogener Daten im Rahmen von behördlichen/gerichtlichen Maßnahmen zu Zwecken der Beweiserhebung, Strafverfolgung oder Durchsetzung zivilrechtlicher Ansprüche erforderlich werden.

3. Die von uns verarbeiteten Datenkategorien, deren Herkunft sowie Speicherdauer

Daten bei Teilnahme am Programm als Empfehler:

Wir speichern Informationen (i. W. Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse) in Bezug auf Ihre Empfehlungen sowie zum Empfehler solange Sie an dem Programm teilnehmen. Selbstverständlich ist es jederzeit möglich, sich von dem Programm E WIE EINFACH Freunde werben abzumelden und/oder der Speicherung der Daten zu widersprechen. Ihre Daten werden dann bis zum Ablauf evtl. bestehender gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gesperrt und danach gelöscht. Sollte das Programm durch den Anbieter beendet werden, so werden Ihre Daten bis zum Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungspflichten in gesperrter Form gespeichert und danach gelöscht.

Daten, die wir von Dritten erhalten bei Teilnahme am Programm als Empfohlener:

Wir speichern Ihre Daten (i. W. Ihren Namen sowie E-Mail-Adresse), welche uns von Ihrem Empfehler aufgrund der unter Ihnen abgestimmten Einwilligung für die Abwicklung der Empfehlung sowie die Feststellung und Messung, welche Empfehlung zu einem erfolgreichen Auftrag führt, mitgeteilt wurden. Ihre Daten werden aufgrund einer potentiell bestehenden Verjährungsfrist für 3 Jahre gespeichert. Darüber hinaus werden Ihre Daten in anonymisierter Form im Zusammenhang mit durchgeführten Empfehlungen zu Nachverfolgungszwecken gespeichert.

4. Empfänger oder Kategorien von Empfängern Ihrer Daten

Innerhalb unseres Hauses erhalten diejenigen internen Stellen bzw. Organisationseinheiten Ihre Daten, die diese zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten oder im Rahmen der Bearbeitung und Umsetzung unseres berechtigten Interesses benötigen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an externe Stellen erfolgt ausschließlich

Wir werden Ihre Daten darüber hinaus nicht an Dritte weitergeben. Soweit wir Dienstleister im Rahmen einer Auftragsverarbeitung beauftragen, unter-liegen Ihre Daten dort den gleichen Sicherheitsstandards wie bei uns. In den übrigen Fällen dürfen die Empfänger die Daten nur für die Zwecke nutzen, für die sie ihnen übermittelt wurden.

5. Dauer der Speicherung Ihrer Daten

Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten für die Dauer unserer Geschäftsbeziehung. Das schließt auch die Anbahnung eines Vertrages (vorvertragliches Rechtsverhältnis) und die Abwicklung eines Vertrages mit ein.

Darüber hinaus unterliegen wir verschiedenen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich u. a. aus dem Handelsgesetzbuch (HGB) und der Abgabenordnung (AO) ergeben. Die dort vorgegebenen Fristen zur Aufbewahrung bzw. Dokumentation betragen bis zehn Jahre über das Ende der Geschäftsbeziehung bzw. des vorvertraglichen Rechtsverhältnisses hinaus.

Ferner können spezielle gesetzliche Vorschriften eine längere Aufbewahrungsdauer erfordern, wie z. B. die Erhaltung von Beweismitteln im Rahmen der gesetzlichen Verjährungsvorschriften. Nach den §§ 195 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) beträgt die regelmäßige Verjährungsfrist zwar drei Jahre; es können aber auch Verjährungsfristen von bis zu 30 Jahren anwendbar sein.

Sind die Daten für die Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Pflichten und Rechte nicht mehr erforderlich, werden diese regelmäßig gelöscht, es sei denn, deren - befristete - Weiterverarbeitung ist zur Erfüllung der unter Ziffer 2.2 aufgeführten Zwecke aus einem überwiegenden berechtigten Interesse erforderlich. Ein solches überwiegendes berechtigtes Interesse liegt z. B. auch dann vor, wenn eine Löschung wegen der besonderen Art der Speicherung nicht oder nur mit unverhältnismäßig hohem Aufwand möglich ist und eine Verarbeitung zu anderen Zwecken durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ausgeschlossen ist.

6. Verarbeitung Ihrer Daten in einem Drittland oder durch eine internationale Organisation

Eine Datenübermittlung an Stellen in Staaten außerhalb der Europäischen Union (EU) bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) (sogenannte Drittländer) erfolgt nicht.

7. Ihre Datenschutzrechte

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie uns gegenüber Ihre Datenschutzrechte geltend machen.

Ihre Anträge über die Ausübung ihrer Rechte sollten nach Möglichkeit schriftlich an die oben angegebene Anschrift oder direkt an unseren Daten-schutzbeauftragten adressiert werden.

8. Umfang Ihrer Pflichten, uns Ihre Daten bereitzustellen

Sie brauchen nur diejenigen Daten bereitstellen, die für die Aufnahme und Durchführung einer Geschäftsbeziehung oder für ein vorvertragliches Verhältnis mit uns erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Ohne diese Daten werden wir in der Regel nicht in der Lage sein, den Vertrag zu schließen oder auszuführen. Dies kann sich auch auf später im Rahmen der Geschäftsbeziehung erforderliche Daten beziehen. So-fern wir darüber hinaus Daten von Ihnen erbitten, werden Sie auf die Freiwilligkeit der Angaben gesondert hingewiesen.

9. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung im Einzelfall (einschließlich Profiling)

Wir setzen keine rein automatisierten Entscheidungsverfahren gemäß Artikel 22 DSGVO ein. Sofern wir ein solches Verfahren zukünftig in Einzelfällen doch einsetzen sollten, werden wir Sie hierüber gesondert informieren, sofern dies gesetzlich vorgegeben ist.

Unter Umständen verarbeiten wir Ihre Daten teilweise mit dem Ziel, bestimmte persönliche Aspekte zu bewerten (Profiling). Um Sie zielgerichtet über Produkte informieren und beraten zu können, setzen wir ggf. Auswertungsinstrumente ein. Diese ermöglichen eine bedarfsgerechte Produktgestaltung, Kommunikation und Werbung einschließlich Markt- und Meinungsforschung.

Information über Ihr Widerspruchsrecht Art. 21 DSGVO
    1. 1. Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) oder Art. 6 Abs. 1 e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) erfolgt, Widerspruch einzulegen, wenn dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Art. 4 Nr. 4 DSGVO.

      Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
    2. 2. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ggf. auch, um Direktwerbung zu betreiben. Sofern Sie keine Werbung erhalten möchten, haben Sie jederzeit das Recht, Widerspruch dagegen einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Diesen Widerspruch werden wir für die Zukunft beachten.

      Ihre Daten werden wir nicht mehr für Zwecke der Direktwerbung verarbeiten, wenn Sie der Verarbeitung für diese Zwecke wider-sprechen.

Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte möglichst gerichtet werden an:
pso vertriebsprogramme GmbH
Venloer Str. 47
50672 Köln

Teil 2: Ergänzende Datenschutzhinweise zur Webseite

Erstellung von Protokolldateien

Ihr Besuch dieser Website wird protokolliert. Erfasst werden im Wesentlichen die aktuell von Ihrem Rechner verwendete IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und die von Ihnen betrachteten Seiten. Ein Personenbezug ist uns i.d.R. nicht möglich. Diese Daten werden nur für Zwecke der Datensicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver erhoben. Eine sonstige Auswertung der Daten (mit Ausnahme für statistische Zwecke und dann in anonymisierter Form) erfolgt nicht.

Cookies

Es werden sogenannte Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Internet-Browser des Seitenbesuchers gespeichert werden.

Es werden verschiedene Arten von Cookies eingesetzt. Zum einen benutzt diese Website permanente Cookies um Informationen über Besucher festzuhalten, die wiederholt auf E WIE EINFACH Freunde werben zugreifen. Der Zweck des Einsatzes dieser Cookies besteht darin, den Nutzern eine optimale Benutzerführung anbieten zu können sowie sie 'wiederzuerkennen'. Dadurch besteht die Möglichkeit die Website hinsichtlich der Attraktivität, Inhalt und Funktionalität zu verbessern.

Darüber hinaus kommen so genannte Session-Cookies zum Einsatz, um die Eingaben der Nutzer temporär zu speichern, damit sie nicht erneut eingegeben werden müssen. Session-Cookies werden automatisch gelöscht, wenn der Nutzer den Browser schließt.

Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, bevor Cookies gespeichert werden. Nutzer, die Cookies nicht akzeptieren, können auf bestimmte Bereiche unserer Websites eventuell nicht zugreifen.

Website Analyse mit Matomo

Diese Website benutzt Matomo, eine freie Webanalyse-Software.

Matomo verwendet sog. 'Cookies', das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die uns eine Analyse Ihrer Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an unseren Server übertragen und dort zu Analysezwecken gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch Matomo in dem zuvor beschriebenen Umfang und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


Adobe Analytics

Diese Webseite nutzt Adobe Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Adobe Systems Software Ireland Limited 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland). Adobe verwendet sog. 'Cookies', Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die Cookies werden von den Adobe Domains 2o7.net und omtrdc.net gesetzt, um den Dienst Adobe Analytics bereitzustellen. Gewonnene Informationen werden in der Regel an einen Server von Adobe innerhalb der EU übertragen und gespeichert. Es handelt sich hierbei um Informationen, wie z.B. die Aktivitäten Ihres Browsers (während Sie sich auf unserer Website befinden), den Websitepfad, allgemeine Informationen über Ihren Internet Service Provider und Host und die Uhrzeit (zu der Sie unsere Website besuchen). Ihre IP-Adresse wird nach geografischer Segmentierung vor einer weiteren Analyse anonymisiert. Adobe benutzt diese Informationen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um für uns Reports über Ihre Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Widerspruchsmöglichkeit (Opt-out)

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung, der über Sie erhobenen Daten in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihren Besuch der Website bezogenen Daten an Adobe sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Adobe verhindern, indem Sie unter dem folgenden Link Ihren Widerspruch (Opt-out) erklären:

https://ewieeinfach.d3.sc.omtrdc.net/optout.html?popup=1&locale=de_DE

Weitere Informationen zum Datenschutz sowie die Datenschutzerklärung können Sie im Adobe Privacy Center unter folgendem Link abrufen:

https://www.adobe.com/de/privacy.

Weitere Analytics Tools

AdClear

Mit der Customer Journey Analyse von AdClear wird aus Tracking-Daten Informationen über Nutzerverhalten und Kampagnenwirkungen abgeleitet. Dabei steht insbesondere die Abfolge der Kontakte der potenziellen und bestehenden Kunden mit den Werbeaktivitäten in der Customer Journey des Users im Mittelpunkt.
Durch das AdClear-System können wir ableiten, welche unterschiedlichen Kontaktpfade ein User nutzt um eine bestimmte Conversion auf der Website durchzuführen.
Um dieser Analyse zu widersprechen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link: https://adc.e-wie-einfach.de/acv/A3122175/?setOptoutCookie

Adobe Target

Wir nutzen die Software Adobe Target der Firma Adobe Systems Software Ireland Limited 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24, Republic of Ireland) zur Analyse und Optimierung der Website. Mit Adobe Target können sogenannte A/B-Tests oder multivariate Tests auf der Website durchgeführt werden. Die Software steuert dabei eine im Vergleich zur Originalversion der Webseite geänderte Variante aus (unterschiedliches Design oder Inhalt). So lässt sich die von Besuchern bevorzugte Variante herausfinden und die Website entsprechend der Besucher-Bedürfnisse optimieren. Die Aussteuerung der Varianten kann in diesen Fällen für bestimmte Besucher-Segmente beispielsweise auch dauerhaft erfolgen.
Dabei werden keine personenbezogenen Daten gespeichert oder verarbeitet, es kann kein Rückschluss auf einzelne Personen gezogen werden. Das Nutzungsverhalten wird auf Basis quantitativer Methoden ausgewertet. Die Aussteuerung von Tests und Varianten erfolgt mit Hilfe von Cookies.
Um der Cookie-Vergabe und der Erhebung von anonymen Daten zu widersprechen, klicken Sie bitte auf diesen Link: http://ewieeinfach.tt.omtrdc.net/optout

DoubleClick-Cookie

Google verwendet das DoubleClick-Cookie auf Websites des Google Werbenetzwerks und bei bestimmten Google-Diensten. Wenn Sie eine Website aufrufen und eine über Websites des Google Werbenetzwerks geschaltete Anzeige anzeigen oder darauf klicken, wird eventuell ein DoubleClick-Cookie in Ihrem Browser abgelegt. Der Ihrem Browser zugewiesene DoubleClick-Cookie-Kennzeichner ist der gleiche, der beim Besuch von Websites verwendet wird, auf denen Werbeprogramme von DoubleClick zum Einsatz kommen. Wenn Ihr Browser bereits über ein DoubleClick-Cookie verfügt, sollte kein weiteres DoubleClick-Cookie abgelegt werden. Weitere Informationen über die Verwendung von DoubleClick-Cookies im Zusammenhang mit dem Werbeprogramm von DoubleClick erhalten Sie in den häufig gestellten Fragen zum DoubleClick-Datenschutz.

Esome Advertising
 
Über die Dienste von Esome Advertising (esome advertising technologies GmbH, Hohe Bleichen 11 20354 Hamburg) führen wir Targeting-Kampagnen durch, die Ihnen für Sie relevante Werbung anzeigen sollen. Esome Advertising verarbeitet die Daten zu den folgenden Zwecken:
Folgende Partner setzt Esome Advertising bei der Ausspielung der Werbung ein: AppNexus, ActiveAgent, Facebook, Adition, AdClear, TheAdEx.
Wenn Sie nicht möchten, dass Esome Advertising Ihnen passenden Werbung anzeigt, können Sie dies über den folgenden Link deaktivieren: https://www.esome.com/legal/opt-out

Exactag

Die Exactag GmbH sammelt und speichert auf dieser Webseite und deren Unterseiten Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden.
Hierzu können Cookies und eine Technik eingesetzt werden, die sich Fingerprint nennt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Fingerprint-Technologie (auch IPless-Key genannt) speichert Umgebungsvariablen des Internet-Browsers in einer Datenbank, ohne eindeutige userbezogene Daten wie eine IP-Adresse zu speichern. Die Cookies und/oder der Fingerprint ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den Exactag-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren, personenbezogene Daten werden grundsätzlich nicht erfasst.Sie können jederzeit der Speicherung Ihrer anonym erfassten Besucherdaten für die Zukunft widersprechen. Um diesen Ausschluss von der Datenspeicherung zu gewährleisten, wird in Ihrem Browser ein Cookie gesetzt. Dieser Cookie trägt den Namen 'optout' und wird von 'exactag.com' gesetzt. Er darf nicht gelöscht werden, solange der Speicherung der Daten widersprochen wird. Der Widerspruch kann über die folgende Seite aktiviert werden:
https://www.exactag.com/datenschutz/

Flashtalking

Die Technologien von Flashtalking (Flashtalking Inc., 142 West 36th Street, 10th Floor, New York, NY 10018, United States) setzen wir ein, um relevante Werbeanzeigen auszuliefern. Die Opt-Out Möglichkeit für Flashtalking finden Sie hier: http://www.flashtalking.com/de-privacy-policy/

Google Re-Marketing

Diese Website verwendet Google Re-Marketing. Google Re-Marketing ist ein Werbedienst der Google Inc. ('Google', 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA, 94043, USA), mit dem wir Ihnen anhand Ihres Nutzungsverhaltens bei vorherigen Besuchen auf unserer Website gezielte Werbung von mutmaßlichem Interesse für Sie unterbreiten können. Sofern Sie gegenüber Google eingewilligt haben, werden Ihre Besuche auch geräteübergreifend erfasst. Diese Werbung erscheint nur auf Google Werbeplätzen, entweder auf Werbeflächen von Google Adwords oder dem Google Display Network.
Sie können dem Google Re-Marketing im Google Anzeigenvorgaben-Manager widersprechen bzw. Ihre Einstellungen editieren. Alternativ können Sie das Re-Marketing durch die Deaktivierung von Cookies in den Browsereinstellungen verhindern.
http://www.google.com/settings/ads?hl=de

IntelliAd

Diese Webseite benutzt den Webanalysedienst mit Bid-Management der intelliAd Media GmbH, Sendlinger Str. 7, 80331 München. Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden anonymisierte Nutzungsdaten verarbeitet und aggregiert gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile erstellt. Beim Einsatz des intelliAd Trackings kommt es zu einer lokalen Speicherung von Cookies. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer Nutzungsdaten zu widersprechen. Verwenden Sie hierzu die intelliAd Opt-Out Funktion.
Sofern Sie nicht wünschen, dass diese Daten verwendet werden, können Sie hier dem Dienst widersprechen:
http://login.intelliad.de/optout.php

Liveperson Chat

Sie können auf unserer Webseite und im Kundenportal kostenlos und in Echtzeit den Chat zu nutzen. Hierfür werden Cookies durch den Chatservicebetreiber LivePerson Netherlands B.V. gesetzt, die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Im Rahmen der gesetzlichen Regelungen legt LivePerson Netherlands B.V. Nutzungsprofile unter einem Pseudonym an. Ein unmittelbarer Rückschluss auf Sie ist dabei nicht möglich. Eine Verknüpfung der Profildaten mit weiteren Informationen über Ihre Person findet nicht statt. E WIE EINFACH verwendet die Dienste der Firma LivePerson Netherlands B.V., um statistische Daten über die Nutzung dieser Anwendung zu erheben und unser Angebot entsprechend zu optimieren.
Opt-Out-Möglichkeit:
Für den Ausschluss vom Online Chatservice wird ein Cookie mit dem Namen 'ChatOptOut' von der Domain E-WIE-EINFACH.de gesetzt. Das Cookie ist für die genannte Domain, pro Browser und Rechner gesetzt. Falls Sie daher zum Beispiel unsere Webseite von zu Hause und der Arbeit oder mit unterschiedlichen Browsern besuchen, müssten Sie von jedem Rechner und Browser das Cookie gesondert setzen. Sie können der Datenverarbeitung jederzeit unter folgendem Link widersprechen: https://www.e-wie-einfach.de/chatoptout

Microsoft Bing Re-Marketing

Diese Seite verwendet Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung. Personalisierte Werbeanzeigen auf Microsoft-Websites und –Apps können somit auf den vorherigen Aktivitäten, Suchvorgängen und Websitebesuchen der Nutzer beruhen.
Jederzeit können Nutzer dieser Vorgehensweise an folgender Stelle widersprechen: http://choice.microsoft.com/de-de/opt-out

Sizmek
Auf Basis von Cookies spielt Sizmek Technologies Ltd. (34 Bow Street 3rd & 4th Floors London, WC2E 7AU, United Kingdom) Ihnen spezifische Werbung aus. Sie können dem Einsatz von Sizmek unter folgendem Link widersprechen: https://secure-ds.serving-sys.com/OBA/MediaMind/OptOut.aspx?sendOptResponse=optedout&lang=de/#options

Trusted Shops Trustbadge

Zur Anzeige unseres Trusted Shops Gütesiegels und der gegebenenfalls gesammelten Bewertungen sowie zum Angebot der Trusted Shops Produkte für Käufer nach einer Bestellung ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.
Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.
Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.
Weitere personenbezogene Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie hierzu eingewilligt haben, sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.

Ve Interactive

Ve Interactive (Ve Global UK Limited, White Collar Factory, Old Street Yard, London, England, EC1Y 8AF) bietet einen Service, welcher es ermöglicht, relevante Anzeigen auf Werbeflächen von externen Drittanbietern auszuspielen. Diese Ausspielung basiert auf der Analyse von Nutzungs- und Interessenprofilen auf unseren Seiten. Zu keinem Zeitpunkt werden personenbezogene Daten verwendet, sondern nur Informationen genutzt, welche Rückschlüsse auf Surfverhalten, betrachtete Produkte etc. zulassen.
Sofern Sie nicht wünschen, dass diese Daten verwendet werden, können Sie hier dem Dienst widersprechen:
http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/

Änderung unserer Datenschutzinformation

Unsere Datenschutzerklärung sowie die Information zum Datenschutz über unsere Datenverarbeitung nach Artikel (Art.) 13, 14 und 21 DSGVO kann sich von Zeit zu Zeit ändern. Alle Änderungen werden wir auf dieser Seite veröffentlichen. Ältere Versionen stellen wir Ihnen zur Einsicht in einem Archiv bereit.

Stand der Datenschutzinformation: 14.02.2019

Zu den Datenschutzhinweisen (Stand: 17.05.2018) gelangen Sie hier: https://www.e-wie-einfach-freundewerben.de/seite/datenschutz-20180517.